Home

1. PRAIRIAL III

Letzter Volksaufstand
Letzter Volksaufstand (20. Mai 1795)
Robespierre wurde von einer bunt gemischten Koalition gestürzt, deren einzige Zusammenhalt die Angst war. Sehr schnell setzt sich unter den Thermidorianern (so nennen sich die Beteiligten am Sturz Robespierres) das großbürgerliche Lager durch. Die soziale Gesetzgebung des Jahres II (z.B. Höchstpreise für Konsumgüter) wird rückgängig gemacht. Ein letzter Volksaufstand des hungernden Volkes wird im Prairial III von den einstigen Revolutionären blutig niedergeschlagen.
CHRONOLOGIE
<< rückwärts ··· vorwärts >>

[ CHRONOLOGIE ]
··· CHRONOLOGIE ···
[ Aktuelles ] [ Dokumente ] [ Der Film ] [ Zufällige Seite ] [ Impressum ]
Suche auf republique.de: